Quadrafilliar-Helix-Antennen (QFHA)
Für den Empfang von Wettersatellitenbildern der polumlaufenden NOAA Wettersatelliten, habe ich eine kleine Serie von speziellen Quadrafilliar-Helix-Antennen (QFHA) gebaut. Zwei davon behalte ich und die Restlichen stehen zum Verkauf. Sie sind für den Empfang auf 137 MHz ausgelegt und komplett aus Edelstahl. Absolut Sturmtauglich und Empfangsstark. Sie ist von Material und Bauweise her speziell für den Schiffsbetrieb ausgelegt, daher auch der leider etwas hohe Preis. Aber es steckt wirklich viel Arbeit und hohe Materialkosten in der Antenne und bitte vergleicht sie nicht mit einer Alu/Abflußrohr Antenne, die es schon für 70,- Euro gibt. Meine Antenne spielt in einer anderen Liga. Ich benutze meine Antenne nun schon seit über 4 Jahren auf meinem Schiff und sie hat schon Windstärke 10-11 erlebt und völlig schadlos überstanden.
Mein System besteht aus dieser Antenne, einem Decoder R2FX und einem PC .
Derzeit umkreisen 4 Wettersatelliten auf polumlaufenden Bahnen unsere Erde. Sie senden dabei ständig ihre Bilder zur Erde, die jeder empfangen und dekodieren kann. Daraus lassen sich viele meteorologische Informationen nutzen. Um die Bilder der polumlaufenden NOAA - Wettersatelliten zu empfangen, wird ein PC oder Laptop, ein Konverter und eine geeignete Antenne für den Frequenzbereich von 137 -138 MHz benötigt. Dabei ist von Vorteil, daß diese Satelliten ein UKW – Signal aussenden, welches lageunabhängig von unserer Antenne empfangen werden kann. Dieses wird durch den Konverter als Tonsignal über die Soundkarte des PC in die Dekodierungssoftware eingeleitet und wird dort zu einem Bild umgewandelt.
Technische Daten:
Frequenzbereich 136 - 139 MHz
Im Kopf integrierter Baloon, in 2-Komponenten-Silikon vergossen
Durchmesser ca. 30 cm
Höhe ca. 100 cm
Material V2A – Edelstahl
Montage-Innengewinde 3/4-Zoll
ca. 50cm langes 50 Ohm Anschlußkabel mit Stecker
Der Preis einer QFH-Antenne 450,- € zuzüglich Porto
Versandkosten innerhalb Deutschland ca. 20,- Euro (GLS)
Konverter R2FX 179,-€ plus Porto, erhältlich bei www.df2fq.de , inkl. Software (Freeware).

Hier finden Sie uns


Finkenstr. 22
89073 Ulm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0171 3414704 +49 0171 3414704

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde von Richard erstellt.