Knoten (Einheit)
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Knoten (Geschwindigkeit))
Der Knoten ist ein Geschwindigkeitsmaß in der See- und Luftfahrt, das auf der Längeneinheit Nautische Meile (nm, nmi, n.mi. /deutsch veraltet: sm) beruht:
  • Definition: 1 Knoten = 1 Seemeile/h = 1,852 km/h = 0,51444 m/s
  • Einheitszeichen: kn (englisch früher kt)
Die Bezeichnung leitet sich aus den Knoten her, die beim ursprünglich seemännischen Messverfahren zur Markierung in der Leine am Logscheit dienten (während eine Sanduhr ablief, wurde die Anzahl der abgelaufenen Knoten gezählt).
Auch in Österreich, der Schweiz und Deutschland ist diese Einheit aufgrund von internationalen Vereinbarungen zulässig, obwohl sie außerhalb des SI-Systems steht.
Knoten (Knüpfen)
Ein guter Seemannsknoten hat folgende Eigenschaften:
Er läßt sich schnell stecken, er hält verläßlich und er läßt sich leicht wieder öffnen.
Während die ersten beiden Eigenschaften auch von einigen Haushaltsknoten erfüllt werden (man verwende z. B. nur genügend viele halbe Schläge), versagen diese Haushaltsknoten in der Regel bei der dritten Eigenschaft.
Nach Ansicht vieler erfahrener Segler braucht man nur eine Handvoll Knoten, um sicher um die Welt zu kommen. Zwar gibt es noch den einen oder anderen hilfreichen mehr, aber mit der folgenden Auswahl kann man 99 % aller auftretenden Situationen meistern, und deshalb sollte man diese sicher, schnell und ohne Nachdenken stecken und öffnen können. Dafür hilft nur Üben, Üben, Üben, aber man sollte auch verstanden haben, warum die Knoten halten. Diese wichtigsten Knoten sind:
Palstek
Schotstek
Webeleinstek
Eineinhalb Rundtörn mit zwei halben Schlägen
Kreuzknoten
Stopperstek
Achtknoten
Slipstek
Knoten setzen die Bruchfestigkeit von Seilen deutlich herab! Colin Jarman ("Knots in Use", Adlard Coles Verlag) nennt folgende Werte:
- Palstek (und damit auch Schotstek) um 30 %
- Achtknoten um 28 %
- Kreuzknoten um 50 %
Für permanente hohe Belastungen sind Spleiße besser als Knoten.
UV-Strahlung möglichst vermeiden. Viele Kunststoffe sind dagegen empfindlich.
Wenn man Kunstfaser-Tauwerk schneiden möchte, dann macht man das am besten mit einer Lötpistole (mit direkt beheiztem Draht) oder ersatzweise mit einem glühenden Messer.

Hier finden Sie uns


Finkenstr. 22
89073 Ulm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0171 3414704 +49 0171 3414704

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde von Richard erstellt.